• Messkonzept ist spezialisiert auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb kompakter, hochpräziser und preiswerter Wärmeleitfähigkeitsdetektoren (WLDs) und Analysatoren. Wir sind überzeugt, dass wir sehr leistungsfähige und zuverlässige Messgeräte zu einem günstigen Preis anbieten. Der modulare Aufbau der Geräte ist sehr vorteilhaft, um für spezielle Kundenanfragen flexible Lösungen zu erarbeiten.
  • Über die Jahre haben wir vielfältige Messaufgabe erfolgreich realisiert. Unsere erfahrenen Mitarbeiter verfügen über ein ausgezeichnetes Applikationswissen, mit dem wir schnell und unbürokratisch auch auf kniffelige Kundenanfragen reagieren können. Bei Anfragen nach unbekannten Anwendungen, können wir meist sehr schnell die Messaufgabe in unserem gut ausgestatteten Labor nachstellen und Lösungswege erarbeiten. Unsere Leistung beinhaltet Machbarkeitsstudien, Auswahl der analytischen Verfahren und Geräte, kundenspezifische Geräteentwicklung, Probenaufbereitung, Beratung zum Integration des WLD in den Gesamtaufbau zur Optimierung der Messeigenschaften, Testmessungen in unserem Applikationslabor und im Feld, sowie die Dokumentation der Ergebnisse.
  • Für viele spezielle Applikationen konnten wir in unserem exzellent ausgestattetem Labor bereits eine Lösung erarbeiten:
    • Schutz des Sensors vor korrosiven oder feuchten Gasen, bzw. Staub
    • Querempfindlichkeitskompensation bei nicht-binären Gasgemischen, z.B. für die Messung von Helium in Luft bei stark schwankender Feuchte
    • Kompensation von Störgrößen wie z.B. bei Messgasdruck im Vakuumbereich
    • Varianten für Messgasflüsse von wenigen l/h bis 200l/h ohne Bypass
    • Analyse von Mehrkomponentengemischen aus Verbrennungsprozessen durch Ausnutzung stöchiometrischer Verhältnisse
  • Unsere Geräte sind sehr wartungsarm und können einfach vom Anwender selber kalibriert werden. Selbstverständlich bietet Messkonzept Nachkalibrierungen und allgemeine Funktionsüberprüfungen auch als Service an.
  • Wir haben unsere Analysatoren auch mit Augenmerk auf eine einfache Bedienbarkeit hin entwickelt. Wir sind zuversichtlich, dass Sie zusammen mit unserer ausführlichen Dokumentation die meisten Fragen zur Bedienung des Gerätes selber klären können. Sollten dennoch Fragen auftauchen, stehen wir ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Ebenso freuen wir uns über Hinweise, wo unsere Dokumentation gegebenenfalls der Verbesserung bedarf.